Angebot einer Weiterqualifizierung (Weiterbildung) zur sozialpädagogischen Fachkraft im Bereich Kita und eFöB an der Marie-Elisabeth-Lüders-Oberschule (MELO)


Wen spricht diese Weiterbildung an?

  • alle Quereinsteigenden aus einer verwandten Berufsgruppe im Bereich Kita und eFöB

Wer prüft, ob Sie zu einer verwandten Berufsgruppe im Bereich Kita und eFöB angehören?

  • die zuständige Stelle beim Senat:
    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie- V D 23- , Bernhard-Weiß-Str. 6, 10178 Berlin
    Herr Erhardt, Herr Mauersberger, Frau Rackow

Was bietet die Marie-Elisabeth-Lüders- Oberschule (MELO) Ihnen im Rahmen der Weiterbildung an?

  • einen BASISKURS (184 Stunden) oder einen KOMBINATIONSKURS (300 Stunden), welche sich jeweils aus sieben Modulen zusammensetzen sowie die entsprechenden Inhalte aus Ihren Arbeitsfeldern aufgreifen

Welche sieben Module erwarten Sie im Rahmen der Weiterbildung?

  • Modul 1: Berufliche Identität und professionelle Perspektiven (12 Std.)
  • Modul 2: Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten (24 Std.)
  • Modul 3: Lebenswelten und Diversität wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern (40 Std.)
  • Modul 4: Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten (56 Std.)
  • Modul 5: Erziehungs- und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen (16 Std.)
  • Modul 6: Institutionen, Team und Qualität entwickeln (12 Std.)
  • Modul 7: Rechtliche Grundlagen pädagogischer Arbeit (20 Std.)

Wie sieht die zu erbringende Abschlussleistung aus?

  • schreiben eines Praxisberichtes
  • führen eines Fachgesprächs auf Grundlage des Praxisberichts

Am Ende des Basis- bzw. Kombinationskurses erhalten Sie von uns Ihre Teilnahmebescheinigung ausgefüllt zurück, mit welcher Sie bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie Ihren Antrag auf Anerkennung als sozialpädagogische Fachkraft stellen können.

Welche Unterlagen benötigt die MELO von Ihnen?

  • eine Kopie des Schreibens der zuständigen Stelle beim Senat, welches die zu absolvierenden ausweist (184- bzw. 300h)
  • die vom Senat erhaltene Vorlage für die Teilnahmebescheinigung (im Original)
  • ein kurzes Anschreiben mit Ihren wichtigen Kontaktdaten sowie den Kontaktdaten Ihrer derzeitigen Arbeitsstelle und ggf. des übergeordneten Trägers

Wie wird die Weiterbildung von Seiten der MELO organisiert?

  • Die Weiterbildung findet wöchentlich an zwei Tagen in der Zeit von 8:00- ca. 15:15 Uhr statt. Die beiden Weiterbildungstage und die dazugehörigen Zeiten bleiben i.d.R. für die Dauer Ihrer Weiterbildung bestehen.

Wann startet der nächste Basiskurs an der MELO?

10.02.2022 (pandemiebedingte Änderungen mgl.); Bewerbungen ab 01.12.2021 über unser Sekretariat

Wann startet der nächste Kombinationskurs an der MELO?

01.09.2022 (pandemiebedingte Änderungen mgl.); Bewerbungen ab 01.04.22 über unser Sekretariat

Folgen Sie uns auf Instagram: Instagram QR Instagram © 2022 MARIE-ELISABETH-LÜDERS-OBERSCHULE | IMPRESSUM
Back to top